5VOR12 - Für regenerative Energieerzeugung

Jeden 1. Samstag im Monat um 5 vor 12: Fünf Minuten erinnern an den achtsamen Umgang mit den Ressourcen

Allgemein

Woche 1: 14.1.2017 – Recherche

 

_w6a1323quadrat2-jpg

Vielleicht bin ich ja naiv. Aber der Gedanke, dass es da in Tihange irgend wann mal knallen könnte – mehr oder weniger – der ist nicht schön. Klar, das Leben ist „gefährlich“ und endet immer tödlich. Doch es gibt so unendlich viele Wege der Energiegewinnung – da braucht man doch nicht so ein marodes Ding in seiner Nähe, wovon ich als Nicht-Belgierin NICHTS habe. Nur den Müll eines Tages.

Das geht doch auch anders. Ich will nicht die Konsequenzen für die Belgier tragen müssen. Die haben mich nicht gefragt ob die den Meiler da wieder anlaufen lassen dürfen.
Die Menschen sind so kreativ, da fällt einem doch sicherlich etwas besseres ein, wie man Energie gewinnen kann. Also, ich bin sowieso GEGEN Atomkraft und schon gleich gar gegen Tihange! Überall hängen Plakate in den Fenstern. Diese Leute sind auch dagegen.

Was kann ICH denn tun – nun ja. Egal was andere dazu sagen, ich stelle mich jetzt einfach mal mit meinem Schirm zum Stier auf den Markt in Aachen Brand. Um 5VOR12 spanne ich den Schirm auf und um 12 Uhr geht er wieder zu. Ein EIN-Personen-Statement. Vielleicht mögen ja andere sich dazu stellen und ebenfalls ihren Schirm aufspannen.

Ob denn der ausgesuchte Platz überhaupt geeignet ist? Tja, das lässt sich einfach feststellen indem man dorthin geht und das ggf durchzieht. Gedacht, gemacht.

Um 5VOR12 dann – plötzlich spielte das Geläut von St. Donatus „Tochter Zion“:
Originaltext:
„See the conqu’ring hero comes,
Sound the trumpets, beat the drums,
Sports prepare, the laurel bring,
Songs of triumph to him sing.“

Das mit den Pauken und Trompeten behalten ich mir für einen späteren Zeitpunkt vor!

Es gibt EIN Thema! Sonst nix. Keine Parteien, keine weiteren Theman, nur:

Energiegewinnung geht anders! Weg mit Tihange & co.

Und dann kam auch schon Verstärkung – Herbert! Auch mit Schirm. DANKE! DAS war eine positive Überraschung!

_W6A1332.JPG

Ein Kommentar zu „Woche 1: 14.1.2017 – Recherche

  1. Liebende Seele

    Alles beginnt mit einem Impuls
    So Du beginnst ist Es getan
    Mögen die Trägen noch zaudern
    Die Schlafenden träumen
    Jede Geste Gedanke und Gefühl
    Sind befruchtend gehen schwanger
    Ihr Kind in der Zeit gebärend

    danke
    Joaquim von Herzen
    Citroenfahrer mit Lächelaufkleber
    Strom ohne Atom

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: