Es kommen viele positive Rückmeldungen. Und meine Schwester will auch gelegentlich dazu kommen! Herbert ist wieder da. Es gibt interessante Gespräche während des fünf minütigen gemeinsamen Beisammenstehens: sind wir schon eine Demonstration? Vielleicht. Eigentlich stehen da erst einmal nur drei Menschen herum, die gelbe Schirme aufspannen obwohl es nicht regnet.
Kleine Kinder zeigen auf uns und Papas erklären ihnen die Welt der Gelbschirme.
St. Donatus spielt ein neues Lied, was mir unbekannt ist. Aber der Kirchturm beginnt und beendet zuverlässig diese Aktion mit seinem Geläut!
Das Voll-Geläut kann man HIER St. Donatus Vollgeläut bewundern in einer sehr schönen Film-Aufnahme mit wunderbaren AUDIO-Mitschnitt. Ist gar nicht so einfach so ein Geläut akustisch auf zu nehmen!