Flyer. Neu. Und die Kinder stürzen sich drauf. 200 sind mal ganz locker weg, versenkt in diversen Briefkästen… andere Kinder wollen ihre Kumpelinen und Kumpels informieren. So ganz wohl ist mir nicht dabei denn ich will die Kinder nicht instrumentalisieren. hm…. jemand eine Idee dazu?
Update: ein Vater meinte, dass das ok wäre, denn Kinder würden in jedem Fall instrumentalisiert, auch oder gerade wenn solchen Themen nicht an sie herangetragen würden!

SPENDEN – das geht hier nicht! Denn was wäre, wenn MEHR Spenden kämen als Ausgaben da sind? Das wäre doch ein gutes Geschäft. NEIN!!!

Ein zweites Argument GEGEN Spenden ist, dass es damit den Leuten zu leicht gemacht wird, ihr Gewissen mit einer kleinen Geldspende zu beruhigen und sich wieder anderen Dingen zu zu wenden. Bis es eines Tages knallt….

Wir müssen JETZT handeln! JETZT haben wir noch die Chance, die Richtung vor zu geben!
WEG MIT TIHANGE!

Energiegewinnung geht anders!

5vor12-wer-braucht-v-i-s-d-p-2